Beza-Malutka Tatrzanskie Zauroczenie

Beza, unsere jüngste, kleinste und besonderste Hündin. Jeden Tag überrascht sie uns, Beza ist sehr selbstbewust, selbstsicher und dickkopfig zu gleich und bezaubert jeder mit ihr Wesen und Aussehen.

Geboren am 28.November 2013 bei uns in der Wurfkiste aus der Verpaarung Cisna Pasja Cepra und Kum z Poldery Holenderksi.

Ein sehr emotionales Moment, ihr Vater ist der Bruder meiner verstorbene Seelenhündin Dolina.


Mit nur 320 Gramm war sie sehr winzig, daher ihr 2. Name Malutka was winzig bedeutet. Sie ist eine stattliche Erscheinung geworden und ist im Showring sehr erfolgreich, mehrere Titeln hat sie schon erworben, Deutscher Jugend Champion, Niederländischer Jugend Champion, Alpen Champion, Deutscher Champion, Luxemburgs Champion und Internationaler Champion, Europajugendsieger, Alpensieger (5x), Baden-Württemberg Sieger, Ortenaujugendsieger. Mit 11 Monaten hat sie ihr erstes Best of Breed gewonnen, mehrere sollte folgen. Sogar im Ehrenring kam Beza bis zu den letzten in der FCI Gruppe 1 in Nürnberg und Offenburg 2016.

"Tatrzańskie Zauroczenie"

Beza mit Mamma Cissy
Beza mit Mamma Cissy
Ich kann fliegen
Ich kann fliegen
Welpenschule
Welpenschule
Was gibt es zum Essen?
Was gibt es zum Essen?
Holland Urlaub
Holland Urlaub
Das Meer
Das Meer